Euch hat das Fernweh gepackt und ihr braucht ein wenig Abwechslung, aber ihr wisst nicht wohin die Reise gehen könnte?

Ihr wolltet schon immer mal das Château Frontenac sehen und Kanadas Nationalgericht Poutine probieren? Ihr begeistert euch für unberührte Natur und für einen ganz besonderen französischen Dialekt? Dann wäre ein Auslandssemester an der Universität Laval im großen weißen Norden Kanadas genau das Richtige für Euch.

Oder wie wäre es mit unserem vielseitigen Nachbarland Frankreich?

Ihr seid interessiert an einem Einblick in ein breit gefächertes Studienangebot? Dann seid ihr an der Université Reims Champagne Ardenne genau richtig! Die Universität bietet nicht nur nette Dozenten, ein interessantes und breit gefächertes Kursangebot sondern auch eine geschichtsträchtige Stadt. Reims war einst nicht nur Krönungsort französischer Könige sondern spielte auch im Zweiten Weltkrieg eine entscheidende Rolle. Es gibt eine Vielzahl an Kulturangeboten unterschiedlicher Art vom Theater über eine Oper bis hin zu diversen Museen. Desweiteren ist Paris lediglich eine Flixbus-/Bahnstation entfernt und lädt zu einem kulturell und sprachlich interessanten Besuch der Hautpstadt ein.

Traut euch und kommt vorbei zum Länderabend Frankreich/ Kanada! ESN IPAS freut sich auf euch.

Date: 
12/11/2019 - 20:15 to 22:15
Place: 
RK005